Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “

Dienstag, 23. September 2014

{R} Everflame ~ Feuerprobe



Titel: Feuerprobe
Autor: Josephine Angelini
Verlag: Dressler
Genre: Fantasy
Format: Hardcover
Seitenzahl: 480
Reihe: 1/3

  



Endlich wieder Josephine Angelini!!! ♥♥♥ Everflame - die Hexentrilogie ;)


Liebe schmerzt. Welten kollidieren. Feuer tötet. 

Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin an der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und grausamste dieser »Crucible« ist Lillian. Sie ist Lily wie aus dem Gesicht geschnitten. Sind Lilys Allergien und Fieberschübe magische Kräfte und ist sie selbst eine Hexe? In einem Strudel aus gefährlichen Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit, begegnet Lily sich selbst und einer unerwarteten Liebe.


Von Josephine Angelini habe ich bereits die Göttlich- Trilogie gelesen und war begeistert. Nun hatte ich ein wenig Angst, dass die neue Trilogie nur ein Abklatsch ebenjener Reihe sein würde... Gott sei dank überhaupt nicht. Die Hauptcharaktere sind ganz anders aber auch wieder sehr liebevoll ausgearbeitet. Die schwächelnde Lily. die aber willensstark ist, der schwer einzuschätzende Rowan, der Frauenheld Tristan, die liebevolle Schwester Juliet... Und, und, und. Die Handlung gefällt mir auch super gut - die Idee von "Versionen" der Welt ist genial und macht so vieles möglich! Schön ist auch die unkonventionelle Darstellung der Hexen - von ihren Kräften und ihren Idealen...

»Das ist ja wie in der Sauna« beschwerte sich Lily. [...]»Was machen wir heute? Frittierte Hexe?«

Der Schreibstil ist gewohnt flüssig und fesselnd und die Charaktere ebenso vielschichtig wie überraschend. Gerade bezüglich Tristan hätte ich auch den ersten Seiten niiiemals eine solche Wendung erwartet und auch Lily hat mich immer wieder überraschen können.

Lily empfand eine so umfassende Zärtlichkeit, als hätte sich die Luft in Rowan verwandelt und sie stünde in ihm und könnte ihn einatmen. [...] Er küsste sie, erst ganz sanft, dann immer wilder, bis Lily ganz weiche Knie bekam. »Siehst du?«, flüstert er ihr zu. Seine Finger schoben den Rock an ihrem Oberschenkel hoch und sein Knie glitt zwischen ihre Beine. »Ich traue mir selbst nicht, wenn es um dich geht.«

Überhaupt, diese Hexenkräfte und Feuermagie sind unglaublich faszinierend, da ich so etwas noch nie gelesen habe (und das ist ja bei Fantasy nicht selbstverständlich ^^).


Den Roman habe ich wirklich durchgehechelt - spannend geschrieben, voller Emotionen und Humor und das gleich von der erste Seite an. Ich habe nur wenige Seiten gebraucht, um in Lilys Welt einzutauchen und die Situation zu verstehen.


Ich vergebe begeisterte 5/5 Anker



Das Cover ist wirklich wunderschön, sehr passend und trotzdem schlicht!

NACHTRAG: Das neue Cover gefällt mir zwar auch, aber das alte war viel schöner und außerdem passen die Zitate einfach besser auf die englischen Cover als auf die deutschen... Und die Gestaltung unter dem Umschlag war vorher auch schöner :(

Den Titel finde ich sehr passend und er gefällt mir auch sehr gut.


Ich vergebe 4/5 Anker


^^ mit einem Klick auf die Cover gelangt ihr zu den zugehörigen Rezensionen


Mögt ihr Hexengeschichten? Und was haltet ihr von Josphine Angelinis anderer Trilogie - der Göttlich- Trilogie?

Wie bereits erwähnt, finde ich Hexen total interessant und die Göttlich- Trilogie LIEBE ich einfach ♥



0 Landgänge

Kommentar veröffentlichen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)