Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ ““

Dienstag, 4. November 2014

Top Ten Thursday... äh Tuesday! # 4


Vor kurzem war Halloween und so passt Steffis Thema für den Top Ten Thursday ziemlich gut:

10 Bücher zum Gruseln (passend zu Halloween)



Zu Anfang dachte ich, dass diese Aufgabe leider nicht nur ziemlich gut passt, nein,sondern dass sie auch extrem schwierig ist - weil ich eigentlich keine Horrorgeschichten lese... Ich habe das also etwas ausgedehnt auf "extrem schlechte" Bücher, also welche "zum Gruseln". Und dann bin ich doch tatsächlich auf 8 Bücher gekommen (mir selbst applaudiere)... Tadaaaaa:


 
 Dieses Buch habe ich vor Ewigkeiten gelesen und habe mich so gegruselt und gefürchtet, dass ich die nächsten Teile nicht mehr lesen wollte! o.O (Aber hey, da war ich 10 oder 11...)
  
  
  
  
  
  



Obwohl zu befürchten steht, dass ich jetzt imaginär geschlagen werde, gebe ich zu, dass ich den zweiten Teil der Biss - Tetralogie SCHRECKLICH und einfach nur zum Gruseln finde!







Gleiches gilt für den letzten Teil der Reihe rund um Cassia und Ky...








Das einzige Buch, dass ich in diesem Jahr bis jetzt abbrechen musste!









Nicht wirklich gruselig, aber schon schaurig war Tersias - die Geschichte eines blinden Junges in der Gefangenschaft der Magier und vieler anderer böser Jungen...







Auch dieses Buch war jetzt nicht zum tot gruseln, aber doch etwas unheimlich... dieses Dorf hat so viele düstere Geheimnisse!







Darke, der sechste Teil der Septimus Heap - Reihe hatte einige unheimliche Elemente!







Auch wenn das Cover nicht so unheimlich scheint, ist die Geschichte sehr ergreifend und irgendwie schauerlich!









Tja, das waren meine Bücher... welche wären/ sind es denn bei euch? Bin sehr gespannt!



0 Landgänge

Kommentar veröffentlichen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)