Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “

Sonntag, 23. November 2014

Zitat zum Sonntag # 15


Nein, ich habe euch nicht vergessen! Bin nur nicht früher dazu gekommen, die Zitate zum Sonntag zu tippen ;) Aber hier sind sie ja nun, und zwar aus den "Seiten der Welt" von Bestseller-Autor Kai Meyer!


"Sich zu mögen heißt, zu entdecken, dass man dieselbe Sprache spricht. Sich zu lieben deutet, in derselben Sprache zu dichten. Ich weiß nicht, ob wir schon miteinander dichten, Furia, aber zumindest schreiben wir ein Buch zusammen." (S. 43)                                    

"Streifschüsse gehörten in Büchern zum guten Ton, sie waren wie ein Orden, den man sich verdiente,wenn man die Gegner gleich reihenweise erschlug. Niemand litt ernsthaft unter ihren Folgen. Doch Tiberius Faerfax starb daran." (S. 110)

"Es heißt, wenn sie einmal die Fährte aufgenommen hat, gibt sie sie nie wieder auf." "Das ist es, was jetzt brauchen", entgegnete Furia. "Eine gesunde Portion Optimismus."" (S. 305)

"Es war ein kurzer Kuss, fast flüchtig, aber sie spürte etwas darin, dass ihre Welt aus den Angeln hob." (S. 340)

"Isis war neben ihr, und um sie raschelten die Seiten der Welt, als sie durch deren Zeilen stürzten, winzig im Schatten titanischer Lettern." (S. 418)

"Blicke, in denen ihre ganze gemeinsame Vergangenheit lag, all die Stunden, die sie miteinander verbracht hatten, ohne auszusprechen, was beide längst wussten. Dass sie zusammengehörten. "Ich liebe dich", formte Cat mit den Lippen. Finnian lächelte und sah dabei unendlich traurig aus." (S. 525)


Und? Habt ihr "Seiten der Welt" schon gelesen? Wenn ja, findet ihr, das die Zitate passen? Und wenn nicht, machen euch die Zitate Lust, es zu lesen?






0 Landgänge

Kommentar veröffentlichen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)