Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “

Sonntag, 11. Januar 2015

Zitat zum Sonntag # 22


Hallo! Weihnachten ist zwar schon durch, aber die Erinnerungen sind ja noch wach und daher möchte ich euch die schönsten Zitate aus der bezaubernden Weihnachtsgeschichte "Eliza - einfach zauberhaft!" von Sophia Farago vorstellen.

                                                                                                          ""Lass uns nicht über die Zukunft sprechen, Andrew Brown. Es ist Weihnachten, eine zauberhafte Zeit. Eine Zeit, in der Dinge geschehen, die das ganze Jahr über nicht geschehen dürften. Lass uns diese Zeit genießen. Lass uns mit Lady Aby ihren Traum von zauberhaften Weihnachten erfüllen. Und wenn der zweite Feiertag vorüber und die Familie zurückgekommen ist, dann werden wir tun, was wir tun müssen. Aber noch ist es nicht so weit."" (S.95)                                                                                                                                         "Ihr Bruder hatte Eliza zwar begrüßt und ein anerkennendes „Sehr ansehnlich!!“, gemurmelt, aber sich bei ihr entschuldigt, das hatte er nicht. Aber das hatte sie auch nicht erwartet. Und es machte ihr nichts aus. Denn Fred war Vergangenheit, aber der Mann, der vor dem Altar auf sie wartete, war Zukunft." (S. 151)

"Ihr Weihnachtswunsch war wahr geworden. Beide Weihnachtswünsche, um genau zu sein. Der, den sie auf Wunsch von Lady Aby laut ausgesprochen hatte. Und auch der, den sie insgeheim in ihrem Herzen behielt. Die alte Dame hatte recht behalten: Das waren wirklich zauberhafte Weihnachten!" (S. 152)







Und? Wie haben euch die Zitate gefallen? Kitschig, aber schön - finde ich! *-*
Überhaupt, dieses Buch kann ich euch absolut ans Herz legen als "Einstimmer" auf die Weihnachtszeit (okay... ist noch ein bisschen hin, aber trotzdem!)


0 Landgänge

Kommentar veröffentlichen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)