Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “

Sonntag, 18. Januar 2015

Zitat zum Sonntag # 23



Guten Morgen! Heute habe ich ein paar Zitate aus dem Buch "Der Schlüssel von Schielo" (Hans- Joachim Wildner), welches im Harz spielt!


Dann stellte sie sich Felix in den Weg und sagte mit auffordernder Stimme: "Hallo Felix, sehe ich dich in der großen Pause?" "Kann schon sein, dass du mich siehst", antwortete Felix, "Ich bin ja nicht unsichtbar. Verabredet bin ich aber mit Marie. Mir ist ein kluger Wuschelkopf lieber als eine dumme Gans."" (S. 19)

"Da unterbrach plötzlich wildes Fingerschnipsen die andächtige Stille. Frau Heinemann ließ Marie aus der Umarmung und blickte in die Klasse. Es war Jürgen, der die Hand oben hatte. "Ja was ist denn, Jürgen?", fragte sie. "Ich beantrage für heute schulfrei. Die sentimentale Stimmungslage ist momentan kontraproduktiv zum Lernen, außerdem sollten wir Marie noch schonen, und Montag fangen sowieso die Ferien an", sagte er mit einem breiten Grinsen. "Das könnte dir so passen", erwiderte Frau Heinemann. "Außerdem glaube ich, Marie möchte jetzt nichts lieber als lernen, und dabei sollten wir sie alle unterstützen."" (S. 143/ 144)

"Übrigens, diese Anila ist sehr hübsch. Kann man die mal kennenlernen?", fragte er augenzwinkernd. "Mach dir keine Hoffnung. Sie ist schon neunundsiebzig und wartet bestimmt nicht auf so einen Grünschnabel wie dich." "Den Grünschnabel nimmst du sofort zurück!" "Nehme ich nicht", neckte Marie zurück." (S. 149)




Ja... das waren sie auch schon die Zitate ;) Wie fandet ihr sie so? Schönen Sonntag noch :)

0 Landgänge

Kommentar veröffentlichen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)