Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ ““

Dienstag, 24. Februar 2015

{R} Weltenspur ~ Cyana



Titel: Cyana
Autor: Dagmar Helene Schlanstedt
Verlag: bookshouse
Genre: Fantasy
Format: eBook
Seitenzahl: 396
Reihe: 2/?

  



Uuuuund... ein Exemplar aus einer LovelyBooks-Leserunde!!!


Stell dir vor, du triffst in der Vergangenheit auf deinen bösartigen Vater in jungen Jahren und er ist noch abscheulicher und widerwärtiger, als du dir jemals vorgestellt hast. 

Marka und Claudio haben das geheimnisumwobene Witara vor dem Untergang gerettet, doch das Böse hat sich ein neues Domizil gesucht. In den Wirren des 2. Weltkrieges wurde die Insel Cyana mit einem energetischen Schutzschild von der Menschenwelt abgeschirmt und wird nun von knallenden Geräuschen heimgesucht. Marka und Claudio gehen auf Zeitreise in das Jahr 1945 und setzen mit ihrer Suche bei ihrem Urgroßvater an, der ein gut gehütetes Geheimnis bewahrt. Mit seiner Hilfe und einem Navajo-Code, hoffen sie, Licht ins Dunkel zu bringen. Eine mysteriöse Bestimmung und eine furchtbare Überraschung erwarten sie. Bevor sie die Zusammenhänge verstehen, geraten sie in höchste Gefahr. Können sie die Bewohner Cyanas dennoch retten?



Und zurück in die faszinierende Welt von Witara, bzw. Cyana! Denn die Geschwister reisen durch Raum und Zeit ;) Dieser zweiter Teilhat eigentlich vor allem gegen Ende so richtig überzeugt, da tolle Charaktere (das Hündchen und Alfi) hinzukamen, Harkas eine interessante Entwicklung durchmacht und die Handlung dann auch spannend wird. Zu Anfang war mir das Geschwisterpärchen nämlich nicht so sympathisch - Marka auf Grund ihrer übertriebenen Ängste und Claudio auf Grund seines Verhaltens und die Handlung plätscherte auch noch so ein bisschen dahin. aber wie gesagt, dann...!

Immer mal wieder hatte ich Verständnisprobleme was "Zukunft - Gegenwart" betraf, doch die leibe Autorin war immer super schnell zur Stelle mit wertvollen Hinweisen und logischen Erklärungen... danke!!!

Aber weswegen ich dann leider doch keine 4 Herzchen vergebe, ist das Ende - das kam einfach viel zu schnell, wirkte irgendwie gezwungen und hat mich auch nicht wirklich zufrieden gestellt. Da aber eine Fortsetzung möglich ist, will ich jetzt nicht zu viel verraten & rummeckern ;)


Eine gelungene Fortsetzung, mit vielen überraschenden Wendungen, einigen Herausforderungen an mich als Leserin und ein recht offenes Ende...


Ich vergebe 3/5 Anker



Auch dieses Cover ist wieder wunderschön und das Logo sehr aufdringlich :P

Und auch hier passt der Titel wieder perfekt, da die Welt diesmal Cyana heißt :D


Ich vergebe 4.5/5 Anker



Witara Kampf um Liebe und Magie
^^ mit einem Klick auf die Cover gelangt ihr zu den zugehörigen Rezensionen


Offene Enden... wie steht ihr dazu?

Grundsätzlich nicht mein Favorit, aber okay wenn alle Handlungsfäden zusammengeführt werden ^^


0 Landgänge

Kommentar veröffentlichen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)