Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ ““

Sonntag, 15. Februar 2015

Zitat zum Sonntag # 27

Priestergabe ●• Contemporary Fantasy ●• Isabelle Wallat ●• meine Rezension

Huhu, heute einige Zitate aus einem Buch, dass mir von der Geschichte her wirklich gefallen hat, dessen Lektorat (oder eher "Nicht-Lektorat") mir den Brei, ähem das Lesevergnügen ziemlich verdorben hat...



"Der Mistkerl hatte letzte Woche via SMS mit mir Schluss gemacht. Am Valentinstag! Etwas noch Unsensibleres gab es wohl nicht! Aber was erwartete ich auch von einem leidenschaftlichen Fitnessstudiogänger. Mein Ex hatte sich über die Jahre wohl all seine Gehirnzellen wegtrainiert." (S. 4/ 5)

"Das Schicksal hatte einen miserablen Sinn für Humor." (S. 47)

"Es führte kein Weg daran vorbei. Er musste sich bald entscheiden, was er wollte. Sein Leben oder das von Maddy retten. Wie dumm, dass sich sein Herz schon entschieden hatte." (S. 136)

"Es zerriss mir das Herz, ihn so zu sehen. Am liebsten wollte ich ihn in den Arm nehmen und nie mehr loslassen. Er strich mir mit den Fingern über die Wange und beugte sich zu mir herunter. Unendlich sanft legten sich seine Lippen auf meine, zu einem Kuss, der mir den Atem raubte. Ich schloss die Augen und lehnte mich an ihn. Seine Hand grub sich in mein Haar und hielt mich fest." (S. 187)

"Mein Leben glich weiter einem Schauerroman. Nur, dass es für mich wohl noch kein Happy End gab." (S. 193)




... und? Sprechen euch die Zitate an? Das Cover ja wohl auf jeden Fall!!! xD


0 Landgänge

Kommentar veröffentlichen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)