Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ ““

Dienstag, 18. August 2015

Top Ten Thursday... äh Tuesday! # 27


Organisator: Steffi
Nummer: 222
Datum: 20. August 2015
Thema: 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest

Uffff... das ist ja mal eine super schwere Frage!!! Ob ich da wirklich 10 zusammen bekomme?! Ich habe nämlich ehrlich gesagt ein miserables Gedächtnis...





Tatsächlich! Ich habe, nach langem Suchen in meinen Regalen, 10 Bücher gefunden!



  • Robin Hood ist das Buch, wegen dem ich mit dem Lesen begonnen habe, weil ich endlich wissen wollte, wie es ausgeht und meine Eltern beim Vorlesen immer an den spannendsten Stellen aufgehört haben...
  • Götter, Helden, Ungeheuer hat mein Interesse an Geschichte, historischen Büchern und dem Antiken Griechenland geweckt.
  • Sorry, schon wieder Obsidian - Schattendunkel, aber mit diesem Buch verbinde ich meinen 16. Geburtstag und das war ein toller Tag ♥
  • Pony Pedro verbinde ich mit einem tollen Urlaub auf Bornholm, in welchem ich jeden Tag ein Pony gefüttert habe :)
  • Suche nach Siri Sonnengelb ist mein meistgelesenes Buch und ich erinnere mich noch gut daran, dass meine Mutter eigentlich wollte, das ich ein anderes Buch lese. Weil ich aber keine Lust hatte, habe ich dieses Buch einfach den ganzen Urlaub lang gelesen :´D
  • Montezuma und der Zorn der Götter war das Buch, dass meine Eltern mir geschenkt haben, als wir umgezogen sind und ich deshalb ja keine Bücher mehr hatte (die waren ja alle in Kartons).
  • Das Geheimnis der 100 Pforten war so ziemlich das erste Buch, das ich abgebrochen habe und zwar weil ich mich zu Tode gegruselt habe xD
  • Der Percy Jackson- Schuber war ein Weihnachtsgeschenk und ich erinnere mich richtig gut an das Gefühl, als ich gesehen habe, dass keines der Päckchen ein passendes Format hatte. ich war irgendwie voll traurig. Aber dann habe ich ihn am zweiten Weihnachtstag bekommen und mich gefreut wie Bolle!
  • Mr. Poppers Pinguine ist ein Buch, bei dem ich mich einfach zu Tode gelacht habe, das mir auch als Verfilmung gut gefallen habe und aus dem ich mein Motto "Bücher sind Schokolade für die Seele" habe.
  • Und plötzlich gehörst du ihm... hat mich zutiefst schockiert, berührt und ich erinnere mich noch gut daran, wie ich beim Lesen mitgehungert und gefroren habe.


Jetzt bin ich aber gespannt auf eure Auswahlen! Gerne könnt ihr mir eure Links da lassen! ^^




0 Landgänge

Kommentar veröffentlichen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)