Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ ““

Freitag, 5. Februar 2016

[Aktion Stempeln] Februar 2015



Es ist wieder so weit - der 5. Tag des Monats und damit Zeit, zurückzublicken, Aber nicht auf de vergangenen Monat, sondern auf das vergangene Jahr! Was habe ich im Februar 2015 so gelesen und an welche Bücher kann ich mich noch gut erinnern? An welche nicht?!




      

Auffälligerweise sind das alles Bücher, die mir gut bis sehr gut gefallen haben und alle eine Besonderheit hatten, weshalb sie noch in meinem Gedächtnis sind. Eden Academy war erschreckend realistisch, Zwischen zwei Welten endlich mal ein Vampirroman mit Vampiren und nicht Kuscheltieren, Eine zauberhafte Mission war nicht nur zauberhaft sondern auch extrem berührend (leider weiß ich hier aber die Namen nicht mehr ^^), Herz in Scherben gehört zu meinen Lieblingsbüchern auf Grund dieser unheimlichen Mystik, Kjell war unglaublich zart und kühl und Othello war das beste Schulbuch so far. Im Februar 2015 habe ich noch zwei Kurzgeschichten gelesen, an die ich mich recht gut erinnern kann (große Leistung!).





  

Und tja, was soll ich sagen... hier drei Bücher, die mir als solches nicht wirklich gefallen haben. Sheylah war leider einfach nur öde, Cyana viel zu wirr und konfus und Der schwarze Skarabäus war abartig brutal ^^




Im Februar 2015 habe ich wirklich eine Menge gelesen und überraschenderweise sind mir nur die im Kopf geblieben, die mir tatsächlich gefallen haben! Wenn ihr mehr über ein Buch erfahren wollt, klickt es einfach an und gelangt zu meiner Rezension ;)




0 Landgänge

Kommentar veröffentlichen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)