Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ ““

Mittwoch, 13. Juli 2016

{R} Der Orden der weißen Orchidee ~ Die Erbin



Titel: Blutbuch
Autor: Tanja Neise
Verlag: /
Genre: Romantasy
Format: eBook
Seitenzahl: 376
Reihe: 1/2




Dieses eBook habe ich vor seeeeehr langer Zeit bei Lina gewonnen und bin jetzt im Zuge ihrer Challenge auch mal zum Lesen gekommen...


Romantasy im Strudel der Zeit. 

Zeitreisen sind unmöglich. Das dachte Marie bisher auch.
Als die junge Übersetzerin einen alten Gutshof erbt, ahnt sie noch nichts von ihrem wahren Erbe.
Ein Brief stellt ihr Leben auf den Kopf und schon bald beginnt für sie eine spannende Reise durch die Zeit, auf der sie ihrer großen Liebe begegnet.
Doch das Schicksal ist ein harter Gegner, wenn es darum geht, ihr Glück zu finden.


Dieses Buch musste ich leider abbrechen. Ich hatte noch wage im Kopf, worum es geht und vor allem, dass es vielen Bloggern richtig gut gefallen hat, insbesondere Lina. Ich hingegen mochte das Buch leider von der ersten Seite nicht... Warum?

Den Schreibstil fand ich einfach nur unangenehm - mal schlicht und abgehackt und dann wieder verschachtelt und hochtrabend. Zudem haben die dauernden Absätze meinen Lesefluss nicht nur ständig unterbrochen, sondern auch gewaltig gestört. Ich meine, kann ich nicht mal mehr als 1-2 Seiten am Stück lesen?!

»Und während in meinem Mund die Geschmacksaromen explodieren, entscheide ich, nachher die Verbindung zu vollziehen.«
--> Auf Deutsch: Sie isst und entscheidet dabei, nachher durch den Baum zu gehen.

Auch die Charaktere konnten mich gar nicht begeistern. Die Protagonistin (wie hieß sie eigentlich?) konnte mich nicht von sich überzeugen, da sie so schwach, ängstlich und unsicher ist. Nicht nur, was sie selbst angeht, sondern generell. So ist sie gefühlt nur am Weinen, Zittern und Bangen. Nööp, nicht meins. #StrongGirl Außerdem ließ sie einfach alles mit sich machen, ohne sich nennenswert zu wehren oder aufzuregen. Weiterhin konnte sie mich nicht so richtig erreichen, weil zwar immer wieder auf ihre wahnsinnig schlimme Vergangenheit hingewiesen wird (und zwar so dezent wie der Leuchtpfeil bei DUFF!), sie aber selbst nicht darunter zu leiden scheint. Und auch ihre Reaktion auf das "große Familiengeheimnis" war eher mau, um nicht zu sagen, nicht existent. Klar nerven diese Figuren, die ein ganzes Buch lang brauchen, um ihre Magie zu akzeptieren und annehmen, aber innerhalb von Sekunden abnicken, dass man Bäume öffnen kann?!

Was die Handlung angeht, bin ich noch skeptischer, denn die Grundidee ist mir einfach viel zu abgedreht und unglaubwürdig. Besagter Öffnen des Baumes und dann damit verbundene Zeitreisen?! Zumal sich die Prota darüber ja auch gar keine Gedanken macht, so die Zeitreiseklassiker - Zeitparadoxon, Verändern der Vergangenheit, Reisen in die Zukunft, Sich-selber-Sehen, Parallelwelten... Nichts kommt vor, zumindest nicht in der ersten Hälfte und zumindest mal angerissen hätte eines Themen ja schon werden können ^^ Weiterhin ist die Geschichte durch Inkonsistenz und Inkohärenz geprägt. Entscheidet sich der eine Charakter gerade noch für das eine, wird im nächsten Moment das andere getan (z.B. die Oma, die NIE wieder auf das Grundstück will und unsere Prota nur wenige Tage später besucht ^^).

Ebenfalls nicht überzeugen konnten mich die Emotionen. Denn sorry, unsere Prota hatte irgendwie keine und die Lovestory, die dann an den Haaren herbeigezogen wurde, war einfach nur lächerlich. "Kleine Blume" hier "große Liebe" da. Würg. Und ja klar, sexy soll er sein und beschrieben bitte auch. Aber NICHT ANDAUERND UN AUSSCHLIESSLICH!!! Auf mich wirkte die Geschichte eh total aufgesetzt und gezwungen, mehr wie ein Bericht, denn ein Roman...

»Komm, kleine Blume, leg dich hin, morgen müssen wir weiterziehen, das wird unweigerlich wieder sehr anstrengend werden.«
--> Ein Hoch auf die selbstständige Frau!

Zwei weitere Punkte, die mich wirklich genervt haben und ebenfalls zum Abbruch geführt haben, waren die extreme Gottesgläubigkeit (wie oft das Wort "Gott" im Buch fällt ist unglaublich) und die oftmals unglaubwürdigen Szenen. Unsere Prota droht zum Beispiel in Ohnmacht zu fallen, auf Grund wärmebedingter Atemnot... #übertreibdeineRolle

Für mich bleibt an dieser Geschichte leider kein gutes Haar und auch wenn ich es mir nicht wirklich vorstellen kann - vielleicht ist die neue, überarbeitete (?) Variante besser?! Ausprobieren werde ich es jedoch definitiv nicht, das Kapitel "Orden der weißen Orchidee" ist für mich angeschlossen.


Abgebrochen, weil mich weder Schreibstil, noch Protagonisten oder Idee packen konnten. Ob die neuere Variante besser ist?!


Ich vergebe enttäuschte 0/5 Anker



Das Cover, ich spreche hier von der alten Variante, springt einem auf Grund der Farbgebung ins Auge und passt auch recht gut zur Geschichte, dennoch wirkt es irgendwie unprofessionell und kitschig ^^

Die Worte des Titels kommen bereits zu Anfang der Geschichte vor und passen der meiner Meinung nach recht gut, Allerdings finde ich den Ordensnamen (ohne Herausgefunden zu haben, warum er so lautet) ziemlich blöd.


Ich vergebe 4/5 Anker


Witara Cyana (Das) Flüstern der Zeit (Die) Wellen der Zeit
^^ mit einem Klick auf die Cover gelangt ihr zu den zugehörigen Rezensionen


Von mir zwar überhaupt keine Leseempfehlung, aber die Geschmäcker sind ja verschieden... Ich habe auf jeden Fall noch ein paar nette Goodies zum alten Cover - jemand Interesse?!



6 Landgänge

  1. Hey Ho Mary,

    ...kicher... ich fand Deinen "Buchverriß" so klasse, daß es dieses Buch auf meine LesenWillListe nun geschafft hat!

    Und ich finde das Cover mit der alten Uhr ...eine Taschenuhr(?) oder täusche ich mir da(?) ... und den Farben eigentlich ganz schön, nur hat der auf den ersten und zweiten Blick NIX mit dem Buchtitel zu tun...
    Das finde ich ein wenig befremdend... aber an und für sich gefällt mir das mit der alten Uhr usw...
    Das neue Cover scheint zwar irgendwie mit dem Buchtitel harmonischer zu wirken, aber wirkt auch gewöhnlicher.. um nicht zu sagen langweiliger (-;

    Was hast denn noch für Goodies vom alten Cover?
    Hätte Interesse... (-;

    Herzliche Grüsse
    M.
    (-;

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoy M,

      jetzt wo du es sagst, stimmt - eine Taschenuhr! Hatte an eine Kirchenuhr oder so gedacht ^^ Ich habe die Verbindung von Cover & Inhalt auch noch nicht herausfinden könne, zumal mir echt die Orchidee fehlt... Die neuen Cover sind tatsächlich recht ansehnlich aber, das stimmt, wenig auffallend/ herausstechend :/

      Und hahaha, war zwar nicht meine Absicht, dem Buch Leser zu verschaffen, aber... :)

      Goodies - solche Flyer und so eine Art Lesezeichen ;) Wenn du Interesse hast, schick mir doch deine Adresse per Mail ;)

      LG, Mary <3

      Löschen
    2. Hey Ho Mary,

      kicher... die Meinungen zu dem Buch sind ja ziemlich gespalten... die einen sind begeistert... die Andern ...eben nicht... lach...
      und sowas macht MICH wiederum neugierig...grins...

      Aber das alte Cover ist auf jeden Fall grafisch ansprechender auch wenn es scheinbar nix mit dem Titel zu tun hat...
      okay.. die Uhr man könnt es mit dem Thema Zeitreisen verbinden... hmmm...

      Über die Goodies würd ich mich freuen...
      Ein Umzug steht ja an und und mein zukünftiger neuer B-Raum freut sich über solche Dinge... Deko und so... auch wenn ich mich jetzt aufgrund der Massen an gefüllten Bücherkartonberge frage, WIE die alle ansehnlich in einem ca. 20 qm Raum Platz finden sollen... seufz... und ich brauch viele weitere Regale dort, aber das Problem hab ich schon seit Jahren..grins...

      Schick Dir meine Addi per Mail... DANKESCHÖN schon mal...

      Herzliche Grüsse
      M.

      Löschen
    3. Dann gib mir unbedingt bescheid, wenn du es gelesen hast!

      LG, Mary <3

      Löschen
  2. Hihi, ich musste bei dieser Rezi vorbeischauen! Und vorallem die Zitate (&deine Kommentare dazu) sind klasse... Dieses Buch werde ich sicherlich nicht mehr lesen!^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha ja, wir haben ja schon darüber geschmunzelt ;)
      Und meine Kommentare konnte ich mir nicht verkneifen xD

      LG, Mary <3

      Löschen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)