Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ ““

Freitag, 5. August 2016

{Aktion Stempeln} August 2015


Es ist wieder so weit - der 5. Tag des Monats und damit Zeit, zurückzublicken, Aber nicht auf de vergangenen Monat, sondern auf das vergangene Jahr! Was habe ich im August 2015 so gelesen und an welche Bücher kann ich mich noch gut erinnern? An welche nicht?!




Heute trägt der Himmel Seide - Ellen Alpsten LILLESANG - Das Geheimnis der dunklen Nixe - Nina Blazon Zeitenzauber - Die goldene Brücke: Band 2 - Eva Völler Das Gesetz des Chronos - Thomas Thiemeyer Die 100: Roman - Kass Morgan, Michael Pfingstl Sommernachtszauer - Ellen Alpsten Neumondschatten - Stefanie Hasse Don Quixote - Henry Brook So kalt wie Eis, so klar wie Glas - Oliver Schlick Royal, Band 1: Ein Leben aus Glas - Valentina Fast

Obwohl Mode nicht unbedingt mein Steckenpferd ist, mochte ich Ellen Alpstens Buch sehr gerne und erinnere mich noch ganz gut an die süße Lovestory und die bösen Intrigen.
Nina Blazon ist einfach unschlagbar und wenn ihr Buch dann auch noch in meiner Lieblingsstadt Kopenhagen spielt, erinnere ich mich natürlich!
Ich LIEBE die Musketiere einfach und so ist der zweite Zeitenzauberband nicht nur mein liebster, sondern auch der, der mir noch am präsentesten ist.
Die vorherigen Bände habe ich vor Ewigkeiten gelesen, aber den letzten und finalen Band erst vor einem Jahr und fand ihn so genial, wie die vorherigen.
Auch wenn mich "Die 100" nicht so flashen konnte, wie erhofft, sind mir die Schicksale der Charaktere noch in Erinnerung.
Mein zweites Buch von Ellen Alpsten fand ich spgar noch bezaubernder als das erste *-*
Gerade wegen des unzufriedenstellenden Endes erinnere ich mich noch gut an "Neumondschatten"...
Die Abenteuer von Don Quijote und Sancho Panza faszinieren mich einfach und so ist mir dieses Buch -obwohl Pflichtlektüre aus dem Englischunterricht- noch gut in Erinnerung.
Die Schneekugelidee war nicht nur genial, sondern so wundervoll umgesetzt, dass ich gerne an das Buch zurückdenke.
Von den Royalbüchern ist mir nur noch das erste präsent - danach habe ich mich irgendwie lustlos durchgequält.



Teardrop: Band 1 - Lauren Kate Dark Wonderland - Herzkönigin: Band 1 - Anita Howard Zeitenzauber: Die magische Gondel - Eva Völler Darian & Victoria, Band 3: Tiefdunkle Nacht - Stefanie Hasse Royal, Band 2: Ein Königreich aus Seide - Valentina Fast
Die ganze Atlantisgeschichte konnte mich nicht so packen und wirklich erinnern tue ich mich auch nicht, außer an den Unfall.
Von dieser Alice- Adaption weiß ich eigentlich nur noch, dass sie total chaotisch war und das Jeb und Allysa skateboarden xD
Leider verschmilzt die ganze Zeitenzauber- Handlung in meinem Kopf, sodass ich nicht mehr weiß, was in welchem Band passiert ist.
Stefanie Hasses Bücher sind ja immer aktions- und figurenreich, sodass mir einfach nicht mehr einfällt, was da alles so geschehen ist ^^
Uffff, also gefühlt ist in den ganzen Royal- Bänden eh nix passiert außer Rumgeschmachte :/



Im August 2015 habe ich richtig viel gelesen (1 Leseprobensammlung habe ich außen vor gelassen). Überwiegend erinnere ich mich gut, wobei einige Bücher mir dann doch nicht im Kopf geblieben sind.



Wenn ihr mehr über ein Buch erfahren wollt, klickt es einfach an und gelangt zu meiner Rezension ;)




0 Landgänge

Kommentar veröffentlichen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)