Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ ““

Montag, 19. Dezember 2016

{SR} Chaosschatten aus Eis, Nordlichtzauber und Spiegel

“    “

Ahoy ihr Lieben! Aus mehreren Gründen gibt es heute einen ganzen Sammelrezensions- Post mit meinen Meinungen zu einigen im.press- und DarkDiamonds- Titeln. Um euch das Leben leichter zu machen, könnt ihr einfach oben auf das Buch klicken, das euch anspricht, und ihr springt direkt zur jeweiligen Rezension.

Vorab kann ich schon verraten, dass ich von einem Buch absolut begeistert, von einem stark enttäuscht und von den anderen angenehm unterhalten wurde. Wie ihr seht, bunt gemischte Titel, aber allesamt Fantasy und aus den digitalen Imprints vom Carlsen Verlag. Danke an der Stelle für die Rezensionsexemplare ♥



Chaosherz | | Teresa Sporrer | | im.press | | Fantasy| | eBook | | 388 Seiten | | 2/3

Auf diesen Band habe ich mich schon lange gefreut, gerade weil ich noch nicht wusste, wohin sich die Handlung weiterentwickelt... und ich muss zugeben, dass lange Zeit verhältnismäßig wenig passiert ist und mich das Buch dennoch begeistert hat.

Der lockerflockige Schreibstil voller Humor und Witz ließ sich wunderbar weglesen, May war als Chaoshexe einfach großartig, da sie ihre düsteren Seiten endlich akzeptiert und einzusetzen lernt und ihr Vater ist sowieso der Genialste xD Auch die sich entwickelnde Liebesgeschichte hat mir gefallen, da die rosarote Jugend-Kitsch-Brille abgesetzt wurde - besonders Mays Nachdenklichkeit/ Besonnenheit/ Zurückhaltung mochte ich.

Und gegen Ende wurde es dann nervenaufreibend spannend, denn Mays Flashbacks in Seths Leben ergaben plötzlich einen Sinn und jetzt bin ich mehr als aufgeregt und neugierig, wie sie die neue Herausforderungen mit ihren neuen Bekanntschaften, Freunden und Familienmitgliedern meistern wird... An der Stelle noch erwähnenswert: Die Percy-Jackson-artige Darstellung der ägyptischen Götter ist der Autorin hervorragend und treffsicher gelungen. Wow!


Großartige Fortsetzung, die zwar nicht so aktionsreich, aber mindest genauso 
humorvoll und magisch wie der erste Band ist! #TeamChaos
unterhaltend ~ süß ~ magiegeladen


Hoffnungsstunde | | Carina Mueller | | im.press | | Urban Fantasy| | eBook | | 345 Seiten | | 3/3

Bereits im letzten Band setzte ja eine Veränderung der Charaktere ein, die sich auch durch dieses Buch zog. Einerseits fand ich es schön, zu beobachten, wie die Jungs ihre Vergangenheit beginnen hinter sich zu lassen, andererseits war der Anfang für mich damit auch recht zäh - denn bis auf Misstrauen Treason gegenüber und viel Aufregung seitens Despair passiert kaum etwas.

Dann aber bumm-bumm einiges hintereinander, einige Ereignisse überraschend und gelungen, andere "Wendungen" hingegen (insbesondere bezüglich Treason...) recht vorhersehbar. Obwohl die Spannung für mich noch höher hätte sein können, war dieses Buch doch der stärkste Band und die Autorin konnte mich wieder packen, da ihr Schreibstil einnehmend und schnell lesbar ist.

Mit dem Ende bin ich gar nicht zufrieden, da soviel Spannung erzeugt und dann nicht genutzt wurde - mir waren die Lösungen zu einfach und auch zu schnell. Hopes Schwestern und einige von Despair Brüdern gehen dabei zudem beinahe vollständig unter, dabei hätte ich gerne mehr von Modesty, Honesty, Greed und Lie erfahren ^^ Hate konnte mich hingegen (besonders nach der Kurzgeschichtensammlung) total begeistern *-*


Deutlich spannender und aufregender als die Vorgänger, 
nur ist das Ende für mich  wenig zufriedenstellend und zu plötzlich...
gezogen ~ überstürzt ~ unzufriedenstellend


SnowFyre - Elfe aus Eis | | Amy Erin Thyndal | | DarkDiamonds | | Fantasy| | eBook | | 370 Seiten | | 1/1

Auf dieses Buch habe ich mich so gefreut, dass ich sogar ein anderes unterbrochen habe, um es beginnen zu können. Und ich war von der ersten Seite an begeistert und auch nach dem digitalen Zuklappen noch beseelt und glücklich. Nur die letzten paar Seiten, also das Ende konnten meine Freude trüben. Alles ging plötzlich so schnell, und ehe ich mich versah, war die Geschichte shcon vorbei :/

Amys Schreibstil ist großartig, die Charaktere stark und außergewöhnlich, während die Liebesgeschichte berührend zart und zugleich aufregend knisternd ist. Besonders das Aufeinandertreffen der Winter- und Sommermagie im Kampf war episch und die Missverständnisse zwischen Fyre und Ciel wundervoll amüsierend.

Bei mir kam sogar Winterstimmung auf und dann ruinieren es die letzten paar Seiten so, indem einfach lieblos Täter präsentiert werden, nicht aber Motive und tiefgreifende Erklärungen. Fyre gerettet, Missverständnis geklärt und Luna kriegt ihren Liebsten. Ende. WARUUUUUM???!

NACHTRAG: Es wird wohl doch eine Fortsetzung geben!!!! *partyinmyhead*


Einfach großartig! Berührende, spannende und ungewöhnliche Fantasygeschichte, 
bei der mir das Ende aber zu plötzlich kam ^^
winterlich ~ magisch ~ bezaubernd


Nordlichtzauber | | Jennifer Alice Jager | | DarkDiamonds | | Fantasy| | eBook | | 319 Seiten | | 1/3

Auf diese Geschichte war ich besonders gespannt, da sie nicht nur von Jennifer Alice Jager stammt und in Norwegen spielt, sondern auch mein zuerst eingezogener DarkDiamond war. Leider wurde ich mächtig enttäuscht, denn nicht nur waren die Charaktere blass und eckenlos, auch die Handlung zog sich mächtig. 

Nach ihrer "Zeitreise" ist Elis gute 200 Seiten damit beschäftigt, Kamine zu säubern, sich sinnlos in jemanden zu verlieben, den sie erst zwei Mal gesehen hat und völlig falsche Vermutungen über die Zeit, in der sie gelandet ist, aufzustellen. Ich hatte erhofft und erwartet, mehr über Norwegen und die Zeit um 1905 zu erfahren. Leider kam da wenig und auch die Magie Norwegens konnte meiner Meinung nach nicht vermittelt werden. Es kam zwar ein paar atmosphärische Szenen, die aber durch die Alltagserlebnisse überdeckt wurden.

Was die ganze Hexerei betrifft, wurde ich ebenfalls enttäuscht, denn bis auf ein bisschen Wind und Beben kann die gute Elis leider nichts und viel lernt sie auch nicht dazu :/

Und die größte Enttäuschung war für mich dann das Ende: Da liest man sich durch all´ die Seiten, die zwar angenehm geschrieben, aber leider handlungsarm sind, und als gerade so etwas wie Spannung aufkommt, ist das Buch einfach zu Ende. Zeitreise rückwärts, einfach so und zack, Buch Ende. Na toll! Für mich endet das norwegische Abenteuer auch genau hier.


Konnte mich leider gar nicht überzeugen - 
weder die "Liebes"- Geschichte, noch die eigentliche Handlung :/
langweilig ~ blass ~ handlungsarm


Zwischen Macht und Spiegel | | Ann- Kathrin Wolf | | im.press | | Fantasy| | eBook | | 340 Seiten | | 3/3

Nachdem ich vom zweiten Band so begeistert war, habe ich leider einige Kapitel gebraucht, um in dieses Buch hineinzukommen, was auch daran lag, dass ich mich nur an wenig noch genau erinnern konnte. Es wurde zwar seitens der Autorin auf eine gelungene Art vergangene Ereignisse rekapituliert, aber lange Zeit wollte sich bei mir einfach kein Märchengefühl einstellen.

Mit Ria, Lilly und Lukas änderte sich das, denn sie sind einfach großartig ♥ Nur hat Alex leider wieder Rückschritte gemacht, denn nach ihrer charakterlichen Weiterentwicklung in Teil 2 war sie nun wieder passiv und traf immer wieder falsche Entscheidungen. Und natürlich gehört der scheinbare Tod zu Schneewittchen dazu, aber für meinen Geschmack "starb"Alex zu häufig ^^

Im Großen und Ganzen hat mir der Reihenabschluss gefallen, da viele Märchenstränge ineinerlaufen und der finale Kampf aufregend- spannend war. Dennoch bin ich nicht so begeistert wie beim Vorgängerband, da mir die Handlung streckenweise doch zu langsam voranging und mich Alex und Will nicht mehr so stark berühren konnten :/


Viele märchenhafte Elemente und geniale Ideen, 
nur mit den (Haupt-)Charakteren wurde ich nicht warm...
fantasievoll ~ gelungen ~ ruhig



Soooo... das war der Mega-XXL-Rezensionspost... was haltet ihr von der Idee, kürzere Rezensionen gesammelt zu präsentieren? Nur gleiche Genres/ Verlage oder eben lieber bunt gemischt? Und kennt ihr eines der Bücher? Wie haben sie euch gefallen?



0 Landgänge

Kommentar veröffentlichen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)