Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ ““

Freitag, 31. März 2017

{Quartalsrückblick} Frühjahrs~ TAG



Ahoy ihr Lieben! Heute startet ein neues Format - alle drei Monate möchte ich euch mit einem TAG Einblick in mein buchiges Quartal geben. Und würde mich über eure Teilnahme freuen! ♥ Wie läuft das ganze ab? Ganz einfach, vier bleibende Fragen (was wolltest du lesen, was hast du gelesen, Top & Flop) und 10 weitere Fragen, die an die Jahreszeit angepasst sind. Einfach Banner hier herunterladen, Fragen beantworten und schon seid ihr dabei ;)

Frühling hat gerade erst gestartet und schon der TAG? Mein TAG, meine Regeln - das Wetter hat sich uns anzupassen, haha xD Also los geht´s!


Was wolltest du in den letzten drei Monaten lesen?


Und was hast du tatsächlich gelesen?


 Top & Flop?
 
Diese drei Bücher habe ich mit mit goldenen Anker ausgezeichnet. Lustigerweise je eines pro Monat. Müsste ich einen Liebling aus diesen Titeln küren, wäre es Joli Rouge.



Nur ein Buch in diesem Quartal habe ich abgebrochen und mit 0/5 Ankern bewertet - dieses hier.  Naive Protagonistin mit den klassischen Eigenschaften (schön, naiv, hilflos), wenig Handlung und viele Logiklücken.



❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿


(Das) FrostmädchenHyazinthe ~ Buch, bei dem du einen positiven ersten Eindruck hattest, das dann aber mit der Zeit immer schlechter wurde und dir am Ende gar nicht mehr/ kaum noch gefallen hat
Vielversprechender Start, aber danach einfach nur langweilig und handlungsarm :/


Tulpe ~ Buch, das dich wunderbar unterhalten hat 
und nachdem du richtig gut gelaunt warst
Es war so wundervoll, wieder zu Septimus und seinen Freunden zurückzukehren, all die liebgewonnen Bekannten zu sehen und gleichzeitig neue Abenteuer zu erleben ♥

Dunkelsprung
Narzisse ~ Buch, das kein Standalone sein sollte
Sagen wir es so, das Ende war schon etwas offen und kam auch recht plötzlich... ein paar Kapitel mehr oder eine Fortsetzung täten der Geschichte gut...

Honig und Gift
Krokus ~ dein kürzestes Buch in diesem Quartal
Mit nur 10 Seiten war diese Kurzgeschichte definitiv mein kürzestes Leseerlebnis xD


Löwenzahn ~ Buch, das du schon oft gesehen hast und gefühlt jeder kennt
Peter Pan hat einfach gefühlt jeder gelesen. Ich habe meine Bildungslücke mit dieser wunderschönen Ausgabe endlich nachgeholt xD


(Die) verlorene PuppeVergissmeinnicht ~ Buch, das du so schnell nicht vergessen wirst (egal, ob es dir nun gefallen hat oder nicht)
Mein erster Ausflug in die Welt des Steampunk... ungewöhnlich, aufregend und laut. Wie könnte ich so ein Buch vergessen?!


The Sleeping Prince - Tödlicher FluchKlatschmohn ~ auffälliges Buch, dessen Cover einen förmlich anspringt
Nicht nur dieses auffällige Cover weiß zu begeistern, auch der Inhalt - fesselnd, überraschend und voller genialer Ideen.


Hexenherz - Eisiger Zorn
Maiglöckchen ~ Buch, das es anderen Büchern schwer machen wird, an es heranzureichen und das dir zumindest kurzzeitig das Genre "vergiftet"
Selten eine so starke, unkonventionelle Fantasystory gelesen. SO hätte ich es gerne!!!

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Leberblümchen ~ Buch, das durch eine ganz zarte Lovestory überzeugen weiß
Queenie und Jacob sind doch wohl zuckersüß, oder? ♥



Joli RougeIris ~ Buch, mit schillernden, facettenreichen Charakteren
BAAAAAM! Mein Highlight so weit. Gerade wegen der wilden,
unzähmbaren Charaktere! Jacquotte und Pierre, die Antagonisten und
vor allem Tête-de-Mort!!! *-*


❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿❀✿

Jaaaa... das war´s auch schon! Ein buntes, vielfältiges erstes Quartal und ein recht guter Start ins Jahr - 32 gelesene/ gehörte Titel, nur ein abgebrochenes Buch und drei Mal Höchstwertung. Ich hoffe, ihr hattet Spaß und habt Lust bekommen, mitzumachen :)

Ich TAGge mal die liebe Bianca, LenaTiana, AnnaTina, sowie Julia ♥ Aber nehmt euch den TAG gerne einfach mit, ob ihr nun markiert seid, oder nicht ;)

8 Landgänge

  1. Hallo Mary,

    wow... was eine tolle Idee ... und was für tolle Bücher du gelesen hast ;)
    Find ich übrigens eine schöne Idee....
    Mit einem Jahresrückblick hab ich auch immer so meine Probleme, drum gibts den bei mir nicht *lach*

    Ich muss mal gucken, ob ich nach Ostern noch alles zusammenbekomme für einen Quartalsrückblick... mal sehn.
    Versprechen tu ich mal nichts ... aber die Idee find ich klasse ;)

    LB Bibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoy Bibi,

      ja ich kann mich echt nicht beklagen, viele tolle Titel bisher ♥
      Hahaha, ja diese Rückblicke sind a) schwierig zu erstellen b) dann irgendwie oft doch langweilig zu lesen, weil zu viel Statistik c) auf allen Blogs gleichzeitig zu lesen und daher gehen sie oft unter

      Freut mich, dass dir die Idee zusagt - stress´ dich nicht, aber ich würde mich freuen ;)

      LG, Mary <3

      Löschen
  2. Ich mag die Form des Rückblicks ziemlich gerne ;) Alles kurz und knapp zusammengefasst...
    Ich wünsche dir schöne Ostern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! ♥ Und dir auch frohe Ostern und schöne Ferien ;)

      LG, Mary <3

      Löschen
  3. Huhu Mary,

    so ein Rückblick hat definitiv was!
    Vielleicht komme ich im April noch dazu...momentan hänge ich noch bei meiner Monatsstatistik vom März...irgendwie fehlen mir immer ein paar Stunden? Die Zeit vergeht viel zu schnell!

    Toll, dass du nur einen echten Flop gehabt hast und ich muss hier auch DANKE sagen, denn ich habe wirklich gegrübelt, ob ich die neue Reihe anfangen soll, mich aber dagegen entschieden. Dank dir bleibt meine Meinung auch so!

    Dafür hast du mich auf "Joli Rouge" und "Hexenherz" neugierig gemacht!
    Und wie ich sehe hast du deine Leseliste fast abgearbeitet und dein Leseziel mit 25 Bücher geschafft! Gratuliere!

    Viel Spaß noch beim Lesen und abtauchen in völlig anderen Welten!
    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoy Tiana,

      jaja die liebe Zeit... xD
      Freut mich, dass meine Meinung dir helfen konnte bei der Entscheidung :)

      Du MUSST Joli Roge und Hexenherz lesen, so großartige Bücher!!! Ersteres ist aber Historisch, muss man mögen ;)

      Dir auch ganz viel Lesespaß und einen schönen Ostermontag noch, Mary <3

      Löschen
  4. Hallo liebe Mary

    Vielen lieben Dank für die Einladung, dieser Tag ist ja eine echt tolle Idee :) Ich selber habe dieses Jahr auch einen Rückblick aufs ganze Quartal veröffentlicht, da es mir so einfach besser passte!

    Von deinen Büchern habe ich Das Frostmädchen gelesen, dass bei mir leider genau das gleiche bewirkt hat wie bei dir, es war anfangs echt super bis es immer schlechter wurde und katastrophal geendet hat. Peter Pan kenne ich natürlich auch ;) und erst letztens habe ich Rache und Rosenblüte gelesen und fand auch Band 2 der Dilogie wieder super.

    Ganz liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoy Denise,

      danke dir *-*
      Tjaja, mit dem Frostmädchen haben (fast) alle negative Erfahrungen gemacht...
      Und Rache und Rosenblüte fanden ja die meisten etwas schwächer als Band 1, ich auch, wegen der übertriebenen letzten beiden Kapitel ^^

      LG, Mary <3

      Löschen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)