Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ ““

Freitag, 24. März 2017

{KR} TodHunter Moon ~ Fährtenfinder

 Rezension TodHunter Moon Fährtenfinder Septimus Heap
Fährtenfinder | | Angie Sage | | Goya LiT | | Kinderbuch | | Hörbuch | | 329min | | 1/3

Alice TodHunter Moon - kurz Todi - wird mit 12 Jahren endlich in die ­Geheimnisse der FährtenFinder eingeweiht. Kurz darauf verschwinden ihr Vater und ihre beste Freundin Ferdie spurlos. Zusammen mit Ferdies Bruder Oskar begibt sich Todi auf die Suche. Dabei lernt sie, auf den Alten Wegen ihrer Ahnen zu wandeln. Zur Seite steht ihr dabei ein ganz Außergewöhnlicher Zauberer - kein geringerer als Septimus Heap. Und der hat es gerade mit einem mächtigen Feind zu tun: Ein Schwarzkünstler hat den Palast der Schneeprinzessin in seine Gewalt gebracht. Zusammen stürzen sich Todi und Septimus in den Kampf gegen das Böse.


Zu Beginn hatte ich ja gefürchtet, nicht in die Welt zurückzufinden, da das Lesen der Septimus Heap- Reihe bei mir schon so lange zurückliegt. Schnell wurde aber klar, dass diese Sorge vollkommen unbegründet ist, da immer wieder wichtige Ereignisse rekapituliert werden, Personen vorgestellt werden und Hintergrundwissen nicht vorausgesetz wird. So konnte ich mich vollends auf die Geschichte einlassen...

... und es war einfach wundervoll! ♥ Nach und nach kehrten Erinnerungen zurück und ich hatte das Gefühl, geliebte Verwandte nach langer Zeit zu besuchen. All´ die wundersamen Eigenarten der Welt von Septimus und Todi, die liebenswert verschrobenen Charaktere und die bezaubernde Magie... hach! *-*

Gelungen ist der Autorin auch, bekannte Personen wieder mit einzuflechten, aber dennoch eine neue Geschichte zu erzählen und unbekannten Charakteren die Bühne zu überlassen. Und wie damals Septimus, seine Brüder und Jenna, sind auch die junge Todi und ihre Freunde Oskar und Ferdie Sympathietträger, die man auf Grund ihrer Liebenswürdigkeit, Ehrlichkeit und ihres Mutes einfach ins Herz schließen MUSS.

Und es lauern viele neue Gefahren, schwarze Magie, wie immer und doch ganz anders. Orte werden bereist, die vorher nur am Rande erwähnt wurden und mit den Fährtenfindern kommt eine ganz neue "Spezies" von Magiern ins Spiel, die die Geschichte bunter und aufregender machen. Zusammen mit Todi und ihren Freunden lüftet man langsam alte Geheimnisse und erfährt, wer die neuen bösen Mächte sind.

Niemals wird es langweilig, die Charaktere stützen von Abenteuer zu Abenteuer und durch die wechselnden Erzählperspektiven wird zusätzlich Spannung aufgebaut, da man zwar weiß, was die anderen Figuren so treiben, gleichzeitig aber auch erahnt, dass bald etwas Einschneidendes passieren wird. Gleichzeitig wird einem so deutlich, wie wichtig jeder einzelne für den Fortlauf der Geschichte noch sein wird.

Auch die Stimme der Sprecherin empfand ich als angenehm (eher ungewöhnlich, weil ich männliche Hörbuchsprecher bevorzuge) und konnte der Geschichte gut folgen, zumal ich es mochte, wie sie die Stimme anpasst - nuscheln, flüstern und Akzente.


VIELEN DANK AN FÜR DAS REZENSIONSEXEMPLAR

Großartig!!! Mit neuen, frischen Charakteren zurückkehren in eine heimelige, bekannte Welt und nochmal den Zauber erleben ♥

bezaubernd ~ heimelig ~ magisch


0 Landgänge

Kommentar veröffentlichen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)